Logo

Aufsuchende Elternhilfe der Diakonie Ruhr-Hellweg

Arbeitgeber
Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte und Familienplanung Diakonie Ruhr Hellweg e.V.in Hamm
Arbeitgeberbeschreibung

Mit der "Aufsuchenden Elternhilfe" bietet die Diakonie Ruhr Hellweg jungen Müttern/Eltern frühzeitig - oft schon in der Schwangerschaft bzw. unmittelbar nach der Geburt des Kindes - konkrete Unterstützung im Alltag an.
Diese Hilfe ist in erster Linie für junge Mütter/Familien gedacht, die mit ihrer neuen Lebenssituation überfordert sind und Begleitung und Unterstützung brauchen, die sie in ihrem familiären und sozialen Umfeld nicht bekommen.

Ort
Die ehrenamtlichen Familienhelferinnen besuchen die Familien zu Hause
Stellenbeschreibung

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten richten sich nach den Bedürfnissen der Familien und den Interessen und Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. An erster Stelle stehen Hilfen im Umgang mit dem Kind und Entlastung der Mutter/Eltern. In einem ersten Gespräch vereinbaren die Mutter und die ehrenamtlcihe Familienhelferin den zeitlichen Rahmen für die Unterstützung und die inhaltliche Hilfe gwünscht wird. In der Regel werden wöchentliche Treffen vereinbart.

Stellenanforderungen

Sie erziehen Kinder oder haben Kinder erzogen und möchten Ihre Erfahrungen an junge Frauen weitergeben? Dann sind Sie bei uns richtig!

Vertrag
Projekt
Region
Hamm
Kategorie
ab 18 Jahre, weiblich
Fachgebiet
b) mit Kindern
e) mit Familien
Kontakt
Barbara Zwick
59065 Hamm, Südstr. 29
02381/5440052
bzwick(at)diakonie-ruhr-hellweg.de