Logo der Ehrenamts Brse des Kirchenkreis Hamm

Freizeitbegleitung für Kinder, Jugendliche und Familien

Reisedienst Diakonie-Ruhr-Hellweg

Arbeitgeberbeschreibung

Der Reisedienst der Diakonie Ruhr-Hellweg ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Familien erlebnisreiche Ferienfreizeiten. Das Freizeitprogramm orientiert sich an den Interessen und Bedürfnissen der Teilnehmenden. In der Freizeitgemeinschaft erfahren sie Akzeptanz und lernen soziales Verhalten, gewinnen Abstand vom Schulstress und den Alltagssorgen. Die Selbstständigkeit und Kritikfähigkeit wird gefördert. Kreative Fähigkeiten werden spielerisch entwickelt und es bleibt Zeit für die individuelle Entfaltung. Ehrenamtliche tragen wesentlich dazu bei, dass Freizeiten mit der Diakonie Erholung, Begegnung und Bildung bietet.

Ort

Freizeiten für Kinder, Jugendliche und Familien

Stellenbeschreibung

Die Leiter und Betreuer unserer Kinder-, Jugend- und Familienfreizeiten begleiten die Teilnehmer auf den Reisen, bieten ihnen Angebote aus Sport, Spiel und Kreativität an, um mit ihnen einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub in Gemeinschaft zu erleben. Auf diese Aufgaben werden die Betreuerteams in Workshops und Mitarbeiterschulungen vorbereitet.

Kontaktperson
Renata Sterzik, Telefon (0 23 03) 25024-222

Stellenanforderungen

Soziale Kompetenz, Kontaktfreude, Umgang mit Gruppen, Bedürfnisse und Interesse erkennen

Region

Hamm

Kategorie

ab 18 Jahre, weiblich/männlich

Kontakt

Susanne Ernst
Diakonie Ruhr-Hellweg e. V., Reisedienst, Mozartstr. 18-20, 59423 Unna
02303/25024-221
sernst@diakonie-ruhr-hellweg.de

 

Zurück